Kapitell in korintischem Stil Vergrößern

Säulen Kapitelle im korintischen Stil, geschnitzt

Neuer Artikel

Im Naturtrend Restaurierungsshop stehen jetzt Ornamente aus Holz im Angebot, die aus Buche und Ahorn geschnitzt werden. Die Säulen Kapitelle DV-004 sind mit korinthischem Muster verziert, und werden unbehandelt angeboten. Mit diesen Zierornamente aus Holz können alte oder neue Möbel ergänzt werden, sie dienen aber auch zur Dekoration von geschnitzten Säulen.

Mehr Infos

Achtung: Letzte verfügbare Teile!

32,00 € inkl. MwSt.

  • Linde

Mehr Infos

Im Naturtrend Restaurierungsshop stehen jetzt Ornamente aus Holz, die aus Buche und Ahorn geschnitzt werden. Die Säulen Kapitelle DV-004 sind mit korinthischem Muster verziert, und werden unbehandelt angeboten. Mit diesen Zierornamente aus Holz können alte oder neue Möbel ergänzt werden, sie dienen aber auch zur Dekoration von geschnitzten Säulen.

Kapitelle kommt aus dem griechischem capitellum, und heißt Köpfchen. Es ist der obere Abschluss einer Säule, deutlich und plastisch dargestellt. In der griechischer Architektur unterscheidete man hauptsächlich drei Kapitell Arten, das dorische, ionische und korintische Kapitell.

Der jüngste Baustil ist die korinthische Ordnung, der erst am Ende des 5. Jahrhunderts vor Christi erschien. Daraus entwickelte sich eine in sich geschlossene Bauordnung, die aber erst Mitte des 1. Jh vor Christi vorlag.

Unsere Holzornamente können auch in kleinen Mengen beschaffen werden, es wird keine Mindestmenge vorgeschrieben, sogar 1 Stk kann bestellt werden.