Geschnitzte antike Tischbeine

Neuer Artikel

Im Naturtrend Shop können Sie jetzt Holz Stuhlbeine kaufen für Ihr Esszimmer, und antike Tischbeine für Schreibtischbeine Holz Ausführung. Die im Angebot stehendes Artikel AS-AL-08 wird in drei verschiedenen Maßen angeboten, hier können Sie nachlesen. Diese Möbelfüße Holz, aus Buche, Eiche, Esche, oder als weiche Holzart Linde oder Ahorn, eignen sich für die meisten Möbelstilen. 

Mehr Infos

16,50 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Im Naturtrend Shop können Sie jetzt Holz Stuhlbeine kaufen für Ihr Esszimmer, antike Tischbeine für Schreibtischbeine Holz Ausführung in das Arbeitszimmer. Die im Angebot stehendes Artikel AS-AL-08 wird in drei verschiedenen Maßen angeboten. Diese Möbelfüße Holz, eignen sich für die meisten Möbelstilen.

Diese Stuhlbeine können von der Form her mit einem Kabriol-Bein verglichen werden.

Die Kabriol-Beine sind Möbelbeine, doppelt gewölbt, bei den Knien nach außen, über den Fuß nach Innen. Es soll die Beine einer Ziege darstellen. Es endet meist in Vogelkrallen, Schnecke, Hufen oder Tierfuß auf Kugel. Es erschien Ende 17. Jahrhunderts an Stühlen und Tischen.

Aus welchen Holzarten werden Möbelfüsse hergestellt?

Unsere schöne Möbelfüße werden überwiegend aus heimischen Holzarten hergestellt. Buche ist hellgelb bis rötlich-braun und ist hart. Buche lässt sich gut verarbeiten, drechseln, fräsen und schnitzen und ist bei Möbelbauern sehr beliebt. Eiche ist enorm beständig, weist eine hohe Festigkeit auf und ist wetterfest.  Es besitzt eine gräulich-gelbe bis gelb-braune Farbe sowie eine sehr harmonisch gleichmäßige Maserung. Esche ist ein hartes Holz mit günstigen Festigkeitseigenschaften. Es ist elastisch und abriebfest, und kann  gut bearbeitet werden. Sie ist nur wenig witterungsbeständig. Im Freien wird es selten verwendet.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...